Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde
Neunkirchen am Brand
Home | | Pfarramt | Christuskirche | Gemeindebote | Gottesdiensttermine | Veranstaltungen | Kalender

Gottesdiensttermine

 

Im Dezember

 

Monatsspruch:  Da sie den Stern sahen, wurden sie hoch erfreut.

                                                                                         Matthäus 2, 10

 


Angedacht  zum Monatsspruch

 

 

Smile

 
  2.12.  10.00 Uhr

 1. Advent – mit Abendmahl
 Mit Präparanden und Konfirmanden

 Pfr. Axel Bertholdt
 
  4.12.  15.30 Uhr

 Gottesdienst mit Abendmahl im

 Caritas-Alten- und Pflegeheim St. Elisabeth

 Pfr. Axel Bertholdt
 

Smile

  9.12.  10.00 Uhr

 2. Advent – Festgottesdienst zur Kirchweih

 mit Einführung des neuen Kirchenvorstands

 Pfr. Axel Bertholdt

 Vikarin Nina Donner

Smile

 16.12.  10.00 Uhr  3. Advent
 musikalische Gestaltung: Flötenkreis
 Vikarin Nina Donner
 
 23.12.  10.00 Uhr

 4. Advent

 Pfr. Axel Bertholdt
   23.12.  11.30 Uhr  Taufgottesdienst  Pfr. Axel Bertholdt
 24.12.  15.00 Uhr

 Kleinkindergottesdienst

 am Heiligen Abend

 Pfrin. Anke Bertholdt

 und Team

   24.12.  16.30 Uhr  Familiengottesdienst am
 Heiligen Abend mit Krippenspiel

 Vikarin Nina Donner

 und Präparanden

   24.12.  18.30 Uhr

 Christvesper – Gottesdienst
 mit der Kantorei der Christuskirche

 Pfr. Axel Bertholdt
   25.12.  10.00 Uhr  1. Weihnachtsfeiertag
 Gottesdienst mit Abendmahl
 Pfr. Herbert Kolb
   26.12.  10.00 Uhr  2. Weihnachtsfeiertag  Pfr. Dr. Malte Lippmann
   30.12.  10.00 Uhr
 1. Sonntag nach dem Christfest
 Vikarin Nina Donner
   31.12.  17.00 Uhr
 Altjahresabend  Pfr. Axel Bertholdt

 

 

Im November

 

Monatsspruch:  Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem,

                          von Gott aus dem Himmel herabkommen,

                          bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann.

                                                                                                        Offenbarung 21, 2

 

 

  3.11.
 14.00 Uhr

 Ökumenische Trauung

 Pfr. Joachim Cibura
 Vikarin Nina Donner

    4.11.  10.00 Uhr  23. Sonntag nach Trinitatis  Prädikant G. Kragler

 

  6.11.  15.30 Uhr

 Gottesdienst mit Abendmahl im Alten-

 und Pflegeheim St. Elisabeth

 Pfr. Dr. Malte Lippmann
 11.11.  10.00 Uhr  Drittletzter Sonntag im Kirchenjahr
 Familiengottesdienst
 mit Band Lost ?unday

 Pfrin. Anke Bertholdt

 und Team

   13.11.  15.00 Uhr

 Evang. Andacht in der Tagespflege

 "im Rosengarten" (Caritas)

 Pfr. Axel Bertholdt

 Smile

 18.11.  10.00 Uhr

 Vorletzter Sonntag im Kirchenjahr
 anschließend Volkstrauertag

 am Mahnmal vor St. Michael

 Vikarin Nina Donner

 

 21.11.
 19.30 Uhr

 Buß- und Bettag – Gottesdienst

 mit Beichte und Abendmahl
 Musikalische Gestaltung: Flötenkreis

 Pfr. Axel Bertholdt
   23.11.  18.00 Uhr

 Ökumenischer Gedenkgottesdienst  für

 die Verstorbenen der Caritas-Sozialstation

 in 2018 in St. Michael

 Pfr. Axel Bertholdt,
 Gem.Ref. Horst

 Schmid und Team

 
 25.11.  10.00 Uhr

 Letzter Sonntag im Kirchenjahr

 Ewigkeitssonntag
 mit Gedenken der Verstorbenen

 Pfr. Axel Bertholdt

 25.11.  11.15 Uhr

 Kleinkindergottesdienst

 Pfrin. Anke Bertholdt

 und Team

Smile

  2.12.  10.00 Uhr

 1. Advent – mit Abendmahl
 (Mitwirkung von Präparanden

 und Konfirmanden)

 Pfr. Axel Bertholdt

 

 

 Krax, der Rabe in der Christuskirche, lädt ein zum Kleinkindergottesdienst um 11:15 Uhr für Kinder mit Eltern.  

 

 An diesen Sonntagen sind Sie nach dem Gottesdienst herzlich zum Kirchencafé ins Gemeindehaus eingeladen. 

 

Bus-Icon Der  Bus holt sie zum Gottesdienst ab und bringt sie wieder nach Hause.
Rufen Sie an: 09134/5369 (Familie Hanstein) 09134/883 (Pfarramt)

 

Smile  das Symbol für den Kindergottesdienst. Es gibt ein neues Kindergottesdienstteam, das seit Anfang 2018 wieder parallel zum Hauptgottesdienst Kindergottesdienste mit allen Kindern von der 1. bis zur 6. Klasse feiert.

 

Infos zu Induktionsschleifen für Schwerhörige in der Christuskirche und im Gemeindehaus.

Ehre Gott mit deinen Opfern gern und reichlich,
und gib deine Erstlingsgaben, ohne zu geizen.