Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde
Neunkirchen am Brand
Home | | Pfarramt | Christuskirche | Gemeindebote | Gottesdiensttermine | Veranstaltungen | Kalender
Aus den Sitzungen vom Dezember 2017 und Januar 2018

 

 

Aktion „Teamplayer gesucht“

Es wurde über den Stand der Helferliste berichtet und diskutiert wie es weitergehen soll. Folgende Vorschläge wurden dabei erörtert:

Die Helfer, die sich gemeldet haben bekommen ein Dankes-Schreiben. Sie sollten bei Bedarf angesprochen werden. Es erscheint ein Artikel im Boten, über den Zwischenstand der Helferumfrage.

Die Melde-Listen sollen ausgelegt werden. Am Gemeindefest soll erneut auf die Aktion hingewiesen werden. Die Helfer, die sowieso oft helfen z.B KV, MiFü, KBV sollen in die Helferliste aufgenommen werden.

 

Vorbereitung KV-Wahl 2018

Der KV beginnt die Kirchenvorstandswahl 2018 zu planen. Dazu muss ein Vertrauensausschuss gebildet werden, der die Wahl vorbereitet. Der Ausschuss besteht aus Pfr. Axel Bertholdt, drei KV-Mitgliedern und drei weiteren Gemeindemitgliedern. Es haben sich bereits ausreichend Gemeindemitglieder zur Mitarbeit im Ausschuss bereiterklärt.

 

Jugendtag in Neunkirchen

Im Mai 2018 ist in Neunkirchen ein Tag der Jugend geplant, bei dem sich alle Vereine, Gruppen und Kirchen mit ihrer Jugendarbeit vorstellen können. Pfr. Axel Berthodt wird mit dem Jugendreferenten Michael Stünn besprechen, ob er mit den Präparanden und Konfirmanden teilnehmen wird.

 

Introitus

In Uttenreuth wird der Leitvers von der Gemeinde gemeinsam mit dem Pfarrer gesungen. Nachdem wir uns gemeinsam eine Meinung gebildet haben, wird es Pfr. Axel Berthodt in den kommenden Gottesdiensten auch in Neunkirchen ausprobieren.

 

Einführung neue Vikarin

Die Gemeinde wird im März eine Vikarin bekommen. Pfr. Axel Bertholdt wird dazu im Januar eine Einführung als Mentor im Predigerseminar erhalten.

 

Neue Mikrofone

Es gab an die Gemeinde eine zweckgebundene Spende für die Akustikanlage in der Kirche. Davon wurde bereits ein Mikrofon gekauft, das sich in den Gottesdiensten sehr bewährt hat. Den Spendenrahmen wollen wir ausnutzen und drei weitere Profi-Headsets anschaffen. Dazu eine Sender-Empfängereinheit und eine acht- stufige Eingangseinheit für die Audioanlage.

 

Karfreitagsprozession

Die Marktgemeinde hat eine Einladung zu 350 Jahre Karfreitagsprozession an das Pfarramt geschickt. Der KV beschließt, dass Pfr. Axel Berthodt als Vertreter die Einladung zur Teilnahme wahrnimmt.